Cegla RC-Cornet Plus

R. Cegla GmbH & Co. KG
Cegla RC-Cornet Plus

59,50 €
Artikelnr.:
Sofort lieferbar,
Lieferung in 1-5 Tagen

Das RC-Cornet® PLUS befreit die unteren Atemwege effektiv von festsitzendem Bronchialschleim, lindert Reizhusten, reduziert den Antibiotikabedarf und die Häufigkeit von Klinikaufenthalten.* Anwendungsgebiete sind häufig wiederkehrende Atemwegsinfekte, Reizhusten oder Probleme beim Abhusten von Schleim, starker Husten mit Auswurf.

 

Einsatz

Die Atemtherapie mit dem RC-Cornet® PLUS führt schon nach kurzer, regelmäßiger Anwendungsdauer zu einer spürbaren Verbesserung der Symptome bei chronischen Erkrankungen der unteren Atemwege wie Asthma bronchiale, COPD und Lungenemphysem, Mukoviszidose, Bronchiektasie oder Raucherhusten. Die physikalische Therapie ist geeignet für Erwachsene und Kinder ab drei Jahren. Das RC-Cornet® PLUS ermöglicht auch Patienten mit sehr eingeschränkter  Lungenfunktion die Atemtherapie.

 

Funktion

Das RC-Cornet® PLUS erzeugt bei der Ausatmung einen oszillierenden positiven Ausatemdruck (OPEP). Die Schleimhäute werden auf physikalischem Wege massiert. Die Bronchien der unteren Atemwege geweitet – ganz ohne den Einsatz von Medikamenten.

Einstellung I führt zur Weitung der Atemwege. Der stabilisierende Ausatemdruck mit Vibrationen weitet die Atemwege bis in die Lungenbläschen. Verengungen werden geöffnet und damit Teile der Lungenbläschen wieder belüftet. Dies reduziert Atemnot!

In der Einstellung II wird Bronchialschleim gelöst. Der mobilisierende Ausatemdruck mit Vibrationen löst die starken Verschleimungen von den Bronchialwänden und verflüssigt diese. Der gelöste Bronchialschleim wird durch die Vibrationen in Richtung Mund transportiert. Der Schleim kann dann effektiv und einfach abgehustet werden. Der Husten kann somit seiner Reinigungsfunktion für die Atemwege wieder nachkommen.

Ist die Reinigung vollzogen, reduziert sich automatisch der Husten, da die Hustenrezeptoren nicht mehr gereizt werden. Zudem sinkt durch die Entfernung des Schleims die Anfälligkeit für Infekte.

In jeder Einstellung kann die Intensität des Widerstands über 4 Stufen (A - D) eingestellt werden. Somit ist eine individuelle Abstimmung für jeden Anwender gegeben.

 

Das Kopfteil alleine (ohne Schlauch und Gehäuse) kann in der Einstellung I auch als Atemtrainer verwendet werden.

 

Inhalation

Für die gleichzeitige Atemtherapie und Feuchtinhalation ist ein Anschluss für ISO-genormte Vernebler bereits integriert. Für die Verbindung mit nicht-genormten Verneblern ist das RC-Cornet® PLUS VERNEBLER SET erhältlich. Durch die parallele Anwendung der Inhalation mit der Atemphysiotherapie (Kombi-Therapie) wird die Therapiezeit verkürzt und die Medikamentendeposition verbessert.

 

Reinigung

Das RC-Cornet® PLUS entspricht höchsten klinischen Anforderungen und kann zu Hause sowohl im Topf ausgekocht als auch mit dem RC-Clean® Reinigungsbeutel einfach in der Mikrowelle gereinigt werden. Der Einsatz von Spülmittel ist möglich, jedoch für die Hygiene nicht notwendig.

 

Anwendung

Wir empfehlen dreimal täglich zwei bis fünf Minuten. Schon die erste Anwendung wirkt sich wohltuend auf Ihre Atemwege aus und löst festsitzenden Bronchialschleim. Eine dauerhafte Verbesserung des Gesundheitszustandes wird über ein kontinuierliches Training erreicht.

Atemphysiotherapie hilft dabei, mit der Atmung verbundene Störungen abzubauen.

 

*Studien sind bei der CEGLA Medizintechnik GmbH & Co. KG erhältlich.

 

CEGLA-Produkte schützen und stärken die Atemwege – damit jeder leichter atmen kann.


Wir sind Ihr Partner für medizintechnische Geräte im Bereich der Beatmungs-, Sauerstoff- und Schlaftherapie.
Derzeit sind 17 Kunden online. Generated in 0,051 second | 26 queries